Die Jagdmethoden der Vögel

Einige Vogelarten, die sich ausschließlich von Fischen ernähren, besitzen eine spezielle Jagdmethode um für ihr Überleben zur sorgen. Der Vogel, der den Fisch möglichst leicht und ohne große Mühe fangen möchte, agiert ganz raffiniert und besorgt sich einen Köder, den Fische besonders gerne verspeisen und legt diesen an die Wasseroberfläche und wartet ab. Kleine Fische versammeln sich kurze Zeit später ganz ahnungslos um den Köder an der Wasseroberfläche um sich zu ernähren. Genau in diesem Moment schnappt der Vogel mit einer schlagartigen Bewegung zu und fängt sich die Fische die er dann gemütlich und ohne viel Mühe verspeist.falk-138556_1280
Diese ausgeklügelte Methode sich sein Futter zu besorgen, hat sich der Vogel sicherlich nicht selbst ausgedacht. Denn bis er recherchiert, experimentiert und rausgefunden hätte, welchen Köder er benutzen muss und wie lange er regungslos zu warten hat, wäre diese Art bereits ausgestorben und hätte diese Informationen auch nicht an die nächste Generation weitergeben können.
Das bedeutet also, dass es ein Schöpfer geben muss, der den Vogel von Anfang an mit diesem Wissen und den Fähigkeiten ausgestattet hat. Und dieser Schöpfer ist der einzig wahre, allwissende und allmächtige Gott. Und hier ein Vers aus dem Koran zu diesem Thema:

„Siehst du denn nicht, dass Allah lobpreist, wer in den Himmeln und auf Erden ist, so auch die Vögel, ihre Schwinge breitend. Jedes Geschöpf kennt sein Gebet und seine Lobpreisung. Und Allah weiss was sie tun.“ (Sure-an-Nur 41)

Teilen über...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>