Tag Archives: medien

Die Uneinigkeit der Muslime

video_islam_union

Betrachtet man die Islamische Welt heute, dann ist das auffälligste Charaktateristikum die Uneinigkeit der Muslime. Die Beziehungen vieler Islamischer Länder sind von tiefen Auseinandersetzungen geprägt. Besetzungen, Kriege, ethnische und soziale Probleme mit Unruhen und fanatischen Handlungen sind Alltag. Die Notwendigkeit der Gründung einer Islamischen Union ist nicht mehr zu übersehen.

Read More »

Die Lösung der Armut liegt in der Nächstenliebe

children-63175_1280

Angefangen mit dem afrikanischen Kontinent, ist das wichtigste Problem die gegenwärtige Armut auf der Welt und die Existenz der Menschen, die unter der Armutsgrenze leben. Wenn wir uns mit den veröffentlichten Artikeln in den Medien beschäftigen, stoßen wir auf informative Statistiken, die den Vergleich zwischen unterschiedlichen Ländern, die Klassifizierung reicher und armer Staaten und des gleichen an Informationen und überhäufen. ...

Read More »

02 – Warum Beweist Der Zusammenbruch Der Evolutionstheorie Die Wahrheit Der Schöpfung?

forest-657903_1280

Wenn wir fragen, wie das Leben auf der Erde entstanden ist, stoßen wir auf zwei verschiedene Antworten: Eine ist, dass das Leben durch Evolution hervortrat. Nach der Evolutionstheorie begann das Leben mit der ersten Zelle, die durch Zufall oder durch irgendwelche hypothetischen “Naturgesetze” der Selbstorganisation entstanden sein soll. Diese Zelle soll sich dann weiter entwickelt haben, verschiedene Formen angenommen haben ...

Read More »

Der Islam verurteil den Terrorismus

world-trade-center-memorial-271355_1280

Als Muslime verurteilen wir nachdrücklich den Terroristenangriff auf die zwei Großstädte der Vereinigten Staaten am 11. September 2001, der Tod und Verletzung Tausender unschuldiger Menschen verursachte, und sprechen der amerikanischen Nation unser Beileid aus. Diese Angriffe rückten die sehr wichtige Frage nach der tatsächlichen Quelle des Terrorismus an die Spitze der Tagesordnung des Weltgeschehens. Auf diese Weise wurde der gesamten ...

Read More »

Vorwort

Ein gläubiger Mensch orientiert sich zur religiösen Informationsbeschaffung an verschiedenen Quellen. Dabei wird unterschieden zwischen sicheren und unsicheren Quellen. Die sicherste Quelle ist zweifellos der Koran, in dem sich alles Nötige befindet. Eine zweite garantierte Quelle sind die auserwählten Propheten, die Voraussetzung für diese Quelle ist jedoch, dass zeitgleich mit ihnen gelebt wird. Alle anderen Informationsquellen sind nicht garantiert. Der ...

Read More »

Die Toleranz des Islam gegenüber den beiden anderen göttlichen Religionen

jelly-baby-631848_1280

Es gibt einen grundlegenden Unterschied, den Juden, Christen und Muslime beachten müssen, wenn sie zueinander blicken. Die Juden erkennen die beiden nach ihnen kommenden Religionen Christentum und Islam nicht an, auch nicht deren Bücher. Das Christentum erkennt das ihm vorausgehende Judentum und dessen Buch an, nicht jedoch die nach ihm kommende Religion des Islam und dessen Buch, den Quran. Der ...

Read More »

Glaube an Himmel und Hölle in den Buchreligionen

book-741942_1280

Die Propheten, die die von Allah gesandte rechte Religion verkündeten, überbrachten den Menschen die frohe Botschaft von den Gottesgaben des Paradieses und warnten sie gleichzeitig vor den Qualen der Hölle. Diejenigen, die in ihrem weltlichen Leben Allahs Befehlen entsprechen und Tätigkeiten unternehmen, um Sein Wohlgefallen zu gewinnen, werden im Jenseits mit dem Paradies belohnt. Diejenigen jedoch, die zu Allahs Religion ...

Read More »

Die europäischen Medien müssen der faschistischen Propraganda ein Ende setzen

magazines-614897_1280

In vielen europäischen Ländern vorallem in Deutschland, Dänemark, Niederlande, Frankreich, Italien, Belgien und in England hat sich in den letzten 15-20 Jahren die rassistische Politik gegenüber Migranten, vorallem gegenüber der muslimischen Bevölkerung stark vermehrt, die Stimmen der Parteien, die zu Faschismus tendieren, haben zugenommen und rassistische Gruppen werden offen und geheim unterstützt. Im Parlament der 16 von 27 EU-Staaten befinden ...

Read More »

Darstellung des Islams in den Medien

library-849797_1280

Terrorismus, unterdrückte Frauen, Ehrenmorde, Zwangsheirat und Selbstmordattentaten – Das sind Schlagwörter die wir mit dem Wort Islam assoziieren. Nach Thomas Brown(1778-1829) sind zwei der Assoziationsgesetzte Intensität und Kontinuität, die zur Verbindung zweier ursprünglich isolierter psychischer Inhalte führen. Tatsächlich erkennt man in den Medien solche Muster, die den Islam negativieren. Dazu gehört die gezielte Wortwahl. Wie oft haben wir zum Beispiel ...

Read More »